Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Hier kommen alle anwendungstechnischen Diskussionen (Reaktor, Generator, Health, Motion, Spaceship und so weiter)
Atze1967
Beiträge: 164
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:18

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Atze1967 » Fr 13. Dez 2019, 23:12

das das Dingen die Nationale Sicherheit gefärden wird ist klar....
wenn man ein abkommen mit Lebewesen von Außerhalb geschlossen hat die diese Art von Technik verbietet...ist das Schreiben vom Patentamt kein Wunder!
Die Haben sonnst Angst vor dem Arschtritt den sie Kriegen wenn sie es doch Zulassen! :lol: :D

holbin
Beiträge: 110
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 07:31

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon holbin » Di 1. Dez 2020, 08:39

Hallo,
ist hier noch jemand ???

tot... schade...

Die ewige Jagd nach dem ewigen Licht...

Georg Müller
Beiträge: 152
Registriert: Di 27. Okt 2015, 05:24
Kontaktdaten:

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Georg Müller » Sa 5. Dez 2020, 12:37

So tot wie der Generator der ja schon seit 5 Jahren kommen soll.

Was ich mich bei all den Tüftlern immer öfter frage ist, warum nutzen sie nicht Dinge die nachweislich funktionieren? Mazenauer Rotor, ERR Fluxgenerator, Lüling Magnetmotor, Vasili Skondin, Klimov-Gerät?
Der große Keshe-Hype ist offensichtlich vorbei und war möglicherweise von Anfang an verarsche. Keine Ahnung ob da was dran ist oder nicht.

Es ist wohl an der Zeit seine Aufmerksamkeit mehr auf die Dinge zu richten die schon mal funktioniert haben.

Gruß

Atze1967
Beiträge: 164
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:18

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Atze1967 » Mo 7. Dez 2020, 23:16

moin
an alle die noch Schaffen, Holbin ich und Georg halten die Fahne noch oben....
allen ein Frohes Ruhiges Fest und einen Ruhigen übergang nach 2021....

und das OHNE MASKE!!! :mrgreen: :lol:

Georg Müller
Beiträge: 152
Registriert: Di 27. Okt 2015, 05:24
Kontaktdaten:

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Georg Müller » Mi 9. Dez 2020, 19:34

Auch von mir schönes Fest, schöne Rauhnächte und das beste Neujahr das die Welt je gesehen hat.

Wenn noch ein wenig Zeit ist, empfehle ich sich mal mit Zauberpilzen aus unserer Region zu beschäftigen.


Zurück zu „Anwendungstechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste