Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Hier kommen alle anwendungstechnischen Diskussionen (Reaktor, Generator, Health, Motion, Spaceship und so weiter)
Atze1967
Beiträge: 152
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:18

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Atze1967 » Fr 7. Okt 2016, 15:42

Guten Abend holbin,

es ist geschaft.. Morgen fliege ich zur Rückseite des Mondes... und alles wird wieder schön!..
JA wäre das schön, aber ich bin jetzt Fertig mit den Birnen, und muss Morgen nur noch einer Wein Pflanze den Winterschnitt verpassen..
dann ist das Ernte Jahr 2016 abgehakt.

So Dicke und Große Birnen hatten wir noch nie es sind zwar einige Abgestoßen worden wärend der Heißen Sommer und September Tage aber Super...
Habe jetzt wieder einen Klaren Kopf.. und werde alles zurück stehende erst mal ab Arbeiten.
Neue Schaltung habe ich auch schon im Kopf.. ist Simpel muss nur mal Nachdenken....
Könnte sein, das du nächste Woche deinen Magrav aus dem Verteiler Rausreißen musst, und dir Platz machen musst für mein Gerät.... :mrgreen:
Das könnte sogar die Besagten Maße von Tesla haben... :!: :idea: :idea: :idea: :idea: :idea: :D

holbin
Beiträge: 83
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 07:31

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon holbin » Sa 8. Okt 2016, 08:00

Na das klingt ja hoch interessant. Bin für alles offen... wollen heute Externsteine angucken... basteln ist die Woche eingeschränkt! Denkpause... :D

Atze1967
Beiträge: 152
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:18

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Atze1967 » Mi 12. Okt 2016, 16:59

Ich war mal auf Dunklen Wegen unterwegs...
es gab einiges zu Lesen... was Interessantes habe ich mitgebracht....

Ob es war ist? werden wir scheinbar sehr bald wissen!... :idea: :idea:

Edgar-MItchell-Weltraumkrieg-Außerirdische-Intelligenz-Vatikan-Hillary-Clinton.jpg
Edgar-MItchell-Weltraumkrieg-Außerirdische-Intelligenz-Vatikan-Hillary-Clinton.jpg (109.31 KiB) 2694 mal betrachtet

Atze1967
Beiträge: 152
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:18

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Atze1967 » So 30. Okt 2016, 10:01

Moin !
Bin mal wieder da...

Was lange wart wird endlich gut sag man, nun diesem will ich folge leisten,
Habe nun sämtliche Steuer Platinen der BEIDEN Wechsler fertig, nun noch ein paar kleinteile fürs Befestigrn (Reichelt)
und dann wird die Letzte Runde für die NWO eingeleutet...!

Produktions Bilder...
Steuerungs Platinen.JPG
Steuerungs Platinen.JPG (111.28 KiB) 2638 mal betrachtet


Transitor Platte mit Kühl regl.JPG
Transitor Platte mit Kühl regl.JPG (110.82 KiB) 2638 mal betrachtet


Transitor Verdrahtung.JPG
Transitor Verdrahtung.JPG (108.45 KiB) 2638 mal betrachtet


So das war es für diese Woche...
Grüße und allen viel Gesundheit!

Atze

Georg Müller
Beiträge: 150
Registriert: Di 27. Okt 2015, 05:24

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Georg Müller » Di 1. Nov 2016, 13:53

und dann wird die Letzte Runde für die NWO eingeleutet...!


Ich drück dir alle Daumen die ich habe.

Atze1967
Beiträge: 152
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:18

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Atze1967 » Di 1. Nov 2016, 17:08

Guten Abend Georg,
Wo warst du so lange?
Net mal wieder was von dir zu Höhren... wie sieht es bei dir aus? Läuft der Magrav?

Habe gerade was von Kapanaze als unendliche energie (Schwingkreis der sich selbst Versorgt) als mögliche erweiterung... im sinne.
es ist hier ziehmlich Ruhig geworden wenn ich u. holbin nicht ab und zu was reinstellen würden.
von den Anderen Hört man nix mehr...
Weißt du was Aktuelles? gibt es was was Läuift? (nicht dieses Komische Video im Vorgarten)

Grüße
Atze...

Atze1967
Beiträge: 152
Registriert: Sa 31. Okt 2015, 23:18

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Atze1967 » Di 1. Nov 2016, 17:15

Pst!!! an alle... .das solte man sich event. sichern bevor es wieder verschwindet!!!

ist Teilw. Mehrsprachiges Materieal , aber mein alter Meister sagte mir es kann auf einer Baustelle zu Verständnis Problemen kommen
wenn dort verschiedene Nationalitäten Arbeiten.

Dies kann wenn der jenige eine Techn. Ausbildung hat mit Zeichnungen / Bildern gelöst werden.
Bildersprache ist International!

http://www.mareasistemi.com/FREE_ENERGY_EBOOKS.html

viel Spaß beim Stöbern!!!! und vor allem KOPPIEREN der Unterlagen... :D

Atze

Georg Müller
Beiträge: 150
Registriert: Di 27. Okt 2015, 05:24

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Georg Müller » Do 3. Nov 2016, 16:31

Hi Atze,

was soll ich sagen? Der Magrav funktioniert bei mir wie er soll und wie es angekündigt wurde. Ich bin derzeit bei einer Reduktion zwischen 25-30%. Ich muss im Prinzip nur warten bis die Reduktion bei 100% ist. Das kann aber noch 2-3 Jahr dauern.
Einen autarken Generator gibt es wohl auch schon aber den konnte bisher niemand nachbauen.
Zur Zeit baue ich die nächste Generation Magrav. Da geht es dann nur noch um Plasmafelder und das lernen diese so zu steuern wie man es gerade braucht. Dieses Wissen ist die Grundlage für das fliegende Auto/das Raumschiff. Keshe hatte das ja alles viel früher angekündigt. Er hat wohl nicht damit gerechnet wie sehr wir alle auf der Leitung stehen. :lol:

Es ist extrem spannend und ich bin extrem dankbar dabei sein zu dürfen :D

holbin
Beiträge: 83
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 07:31

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon holbin » Do 3. Nov 2016, 18:09

Hallo Georg,
kannst du bitte ein Link reinstellen bezüglich Bauanleitung 2. Generation Magrav?
Wieviel Last hast du dran? Bzw. wo und in welchem Stromkreis...???

Ich habe mein Magrav auch schon eine Weile am Netz... leider checke ich aber den Stromverbrauch nicht... :roll:
Die Frage war für mich... wo hänge ich das Teil da zwischen. Es sollte ja ständig Strom fließen... also hab ich das Wohnzimmer als Last genommen...
Da ist immer Stromfluss durch Standby etc.
Das ganze Haus dranhängen??? Hatte ich Angst wegen "Brandgefahr"??? Spulen aus sind 2,5er Kupferdraht...

Danke für die Info.

Holbin...

Georg Müller
Beiträge: 150
Registriert: Di 27. Okt 2015, 05:24

Re: Andere freie Energiesysteme → Tesla

Beitragvon Georg Müller » Fr 4. Nov 2016, 09:05

Hallo Holbin,

hier die Bauanleitung:
http://www.plasma-dach.org/GANS-Videos/ ... r%20v2.pdf

Dann empfehle ich zum Verständnis mal in die Videos rein zuhören:
http://www.plasma-dach.org/Mittwochs-Zo ... !index.php
Im Inhalt steht ja wo es um Version 2 geht.

Ich selber habe noch keinen Version 2. Ich habe 4 Stück von Version 1. Die habe ich so verteilt, dass ich alle 3 Phasen bediene und einen auf dem Dachboden für den Hausstrom.
Dann habe ich zwei Singlestacker gebaut. Einen im Keller am Gefrierschrank und einen am Kühlschrank.
Und das hier habe ich auch gemacht:
http://www.sternchen4you.de/hauscoating ... schritten/

Das ständig Strom fließt habe ich nur an einem Magrav. Da hängt der Switch dran. Die anderen Drei haben keine sondern so ein Coating-Stecker als Last am Ausgang. Dran hängen ist da eh die falsche Vorstellung weil ja die Reduktion vorm Magrav passiert. Deswegen soll er ja so weit weg wie es geht vom Zähler.
Ich habe mir auch die irre Arbeit mit dem 2,5er Draht gemacht. War, ist gar nicht nötig aber am wird ja nicht dümmer dadurch.
Gegen die Brandgefahr kannst du Ausschalter einbauen. Die schalten das ganze Gerät Stromlos wenn es über 40°C warm wird.
Guckst du:
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... VsM-oOLxo-

Messen tu ich auch nicht. Ich lese jeden Montag abend den Zähler ab und vergleiche den Wochenverbrauch mit dem durchschnittlichen Wochenverbrauch der letzten 5 Jahre. Sommer/Winterverbrauch habe ich 20% Unterschied gerechnet. Also Sommer/Winter Unterschied ist in der 25% Reduktion schon berücksichtigt.


Zurück zu „Anwendungstechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste