Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Hier landen Ankündigungen und Allgemeine Dinge, die sonst nichts mit Keshe zu tun haben.
Ostara2012
Beiträge: 51
Registriert: So 1. Nov 2015, 08:16

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon Ostara2012 » So 1. Nov 2015, 09:06

Danke für die Aufnahme! Ein neues und bedeutsames Forum. Wir und ich sind in der ersten Stunde dabei!
Auch ist heute der 1. des neuen Monats. :D Bevor ich mit meinen Wünschen und Hoffnungen komme.
Hier meine Gaben: Ich lasse mich hier ein. Nachdem man mich rein gelassen hat. Gebe meine Offenheit preis.
Ohne jegliche Maske und Verkleidung. Bin nicht veranlagt für Zweizeiler. Kann sein, dass ich Euch mit Schwall überschütten werde.
Tiefe Gründe werden sich auftun. Somit bin ich vielleicht ein "Gegenpart" für Jene, die an der Oberfläche kratzen.
Versucht es so zu sehen. Als meine ganz individuelle Gabe für die Welt.
Meine Hoffnungen an dieses Forum sind: Dieses Eso- Lala "wir haben uns ja alle so liiiieb", was aber nicht so erst gemeint sein kann.
Weil irgendwann eh die Fetzen fliegen werden. Nicht das geschriebene Wort kommuniziert wird. Als Gegenstand der Kommunikation betrachtet.
Sondern die Person plötzlich zum Gegenstand einer Diskussion wird. Einer anfängt, dann die Rotte folgt. Empfinde ich als erbärmlich.
Dieses Forum sollte wahrhaftig von anderen Energien getragen werden. Nun denn, vielleicht steht mir das ja nicht zu. Hier gleich am Anfang zum Ausdruck zu bringen. Sondern dem Hausherr und seinen Admins zu überlassen.
Was ich hier jetzt mache, sind ja aber auch keine Regeln, die ich aufstelle.
Es ist nur meine Hoffnung, dass es hier anders ist. Das bringe ich zum Ausdruck. Nur ein Wunsch von mir.
Spannende und erlösende Ereignisse fröhlichen Gemütes erwartend. Verbleibe ich mit lieben Grüßen von mir, an Euch.
"Träume ich noch, oder lebe ich meine Träume (schon)"? Ich lebe sie! :D

elgin
Beiträge: 2
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 18:02

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon elgin » Mo 2. Nov 2015, 18:16

Ein herzlichen Hallo und Dankeschön für diese Plattform.

Sonnige Grüße
Elgin

Stephan
Beiträge: 5
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 15:44

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon Stephan » Mo 2. Nov 2015, 21:02

Hallo Leute,

ich bin Stephan aus Potsdam. Ich bin jetzt gerade erst vor kurzem auf Keshe und seine Foundation gestoßen,
habe die Blueprint Woche mit Spannung verfolgt und hoffe ich schaffe es sein Power Device nachzubauen.
Materialien habe ich fast alle beisammen um anzufangen. Entsprechend unklare Einzelheiten hoffe ich dann hier
mit Euch besprechen zu können.

bis dann,
Stephan

Michael
Beiträge: 1
Registriert: Mi 11. Nov 2015, 21:41

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon Michael » Mi 11. Nov 2015, 21:48

Moin an alle, ich freue mich jetzt auch mit an Board :D sein zu dürfen.

Michael aus Hamburg

Pim_Purusha
Beiträge: 33
Registriert: Fr 6. Nov 2015, 09:40

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon Pim_Purusha » Do 12. Nov 2015, 11:28

Hallo Zusammen,
in meiner Keshe Euphorie (und nachdem ich alle videos von Peter Salocher - keshestattkosten angeshen hatte) habe ich eine dicke Mail verfasst und in die Welt hinaus geschickt...
Hier teile ich sie mit Euch



Liebe Empfängerin, lieber Empfänger dieser Mail,

bei allem Mist, der täglich im Postfach landet... Bitte gib meiner
Nachricht eine Chance ;-) (oder _lösche_ sie bei Desinteresse nur, ohne
sie als SPAM/JUNK zu markieren), denn

*Es geschieht gerade großartiges, unglaubliches und
Weltfrieden-förderliches in unserer Welt*.
Das Medium der Verbreitung ist das (noch) freie Internet - doch (so
scheint es) in D/ der EU/ den USA nimmt /offiziell /niemand Notiz davon.


Stell Dir vor, Du hättest ein Pedelec (ein Rad mit Akku-Unterstützung)
und Du müsstest Deine Akkus zukünftig nur noch halb so oft laden - oder
seltener - oder gar nie mehr! Mit immer vollen Akkus (oder ganz ohne)
Energie-unterstützt in die Pedale steigen?!


Stell Dir vor, Du könntest dem (Energie-Lobby-) System Energie
entziehen, in dem Du (zusammen mit tausenden anderen weltweit) einen
Energiegenerator einsetzen würdest, der Dir die Energie für das tägliche
Leben schadstofffrei erzeugt oder zumindest dazu beiträgt, Deinen
Energie-Verbrauch effizient und umweltverträglich zu reduzieren!


Stell Dir vor, jedermann hätte solche Geräte und wir bräuchten nur noch
50% oder weniger der derzeit verfügbaren erzeugten elektrischen Energie
(durch Kohle/Wasser/Gas/Atom/Sonne/Biomasse etc.)!


Stell Dir vor, es gäbe Lösungen , die auf simple Art und Weise Deinen
Sprit-Verbrauch reduzieren würden.


Stell Dir vor, Du könntest diese Hilfsmittel selbst nachbauen mit Hilfe
von simplen Bauteilen (vor allem Kupfer), Chemikalien (vor allem
Natronlauge und Meersalz) und chemisch-physikalischen Vorgängen, die
selbst erzeugt bzw. durchgeführt werden können bzw. z.T. als
Elektroschrott verfügbar sind.


Stell Dir vor, die Flucht der Flüchtlinge würde enden, da alle Menschen
genau da, wo sie sich befinden, genug von dem finden / zur Verfügung
haben, was sie benötigen, um satt, gesund, gewärmt, in Frieden und
glücklich leben zu können! Neid und Missgunst würden enden, da alle
alles Lebensnotwendige erlangen könnten.

Eine Utopie? Ein Traum? Oder der Beginn unserer Wirklichkeit? Unsere
Zukunft beginnt jetzt!


Stell Dir schließlich vor, Du hättest mehr Zeit für Dich, Deine Familie,
Deine Nächsten, Deine Mitmenschen, Deine Gemeinde, etc..., da Du weniger
Geld für Sprit, Strom, Lebensmittel, Medikamente usw. ausgeben müsstest.
Die Lebensunterhaltskosten würden sinken, die Preise für Lebensmittel
ebenso, da entsprechend auch die Produktionskosten sinken würden. Als
Folge des geringeren Geld-Bedarfs würde die Nachfrage nach Wohnraum in
den Ballungsgebieten nachlassen. Gleichermaßen würden endlich die Mieten
wieder sinken.
Du hättest Zeit das zu tun, das Du wirklich möchtest. Du hättest Zeit
zum Nachdenken. Zum Überdenken. Zum Umdenken. Du könntest - anstatt in
Lohn/Fronarbeit zu buckeln - selbst schöpferisch tätig werden.


Die Macht der Energie-Riesen und Ölmultis, der Pharma- und
Gentechnikkonzerne, der Reichen und Mächtigen würde in deren Händen
zerrinnen.

Vielleicht ist das der Grund, warum wir (so behaupte ich) dazu in den
Systemmedien nichts zu lesen/hören/sehen bekommen - und wenn, nur Spot
und Häme.

<Bild>
Ein Iranischer Wissenschaftler und Erfinder, Mehran Tavakoli KESHE
<http://www.keshefoundation.org/introduction/mehran-tavakoli-keshe/68-mehran-tavakoli-keshe-en>,
Begründer der Keshe Foundation <http://keshefoundation.org/> (Stiftung)
hat der Weltöffentlichkeit am 16.10. eine solch unglaubliche Erfindung
präsentiert <> und dabei
offiziellen Botschaftern aus einer Vielzahl von Ländern, dabei viele
(sog.) Dritt-Welt-Länder, diese gefertigte Erfindung /geschenkt /(sic!),
zusammen mit der Blaupause der Konstruktionspläne. (Europäer oder
Vertreter aus den USA waren übrigens nur in geringer Anzahl vertreten...)

Vom 26.10. bis 30.10. hat er täglich in je über 5 Stunden andauernden
Blue-Print-Lectures
<http://synapsys.bplaced.net/keshe/#KFSSI%20Blueprint%20Lehrwoche.docs%20%28englisch%20%2B%20deutsch%29>,
live zu sehen über Youtube, Satellit und andere Medien, die Pläne des
sogenannten Magrav Power Systems genauestens erläutert.

1000de von Forschergruppen (Profis und Amateure) weltweit bauen derzeit
nach, erforschen, erfinden, verbessern Techniken, entwickeln weiter...

Es wird noch unglaublicher: Mit dieser Plasma-Technologie soll Heilung
vereinfacht, Kontaminierung (z.B. in Fukushima) neutralisiert, Hunger
gestillt, Dünger reduziert, Wachstum von Pflanzen verbessert und
beschleunigt, Sprit gespart, Energieentzug aus dem Strom-Netz reduziert,
und und und, werden können.

Weltfrieden erscheint mit dieser Open Source Technologie plötzlich greifbar.


Bemerkenswert finde ich auch folgendes. Für eingefleischte
Wissenschaftler, die Gott am Grund des Bechers noch nicht geschaut
haben*,mag es wohl äußerst unwissenschaftlich klingen, aber für mich hat
es etwas all-um-fassendes. In der Anleitung des MAGRAV
<https://drive.google.com/file/d/0B4IKkWLcURJadzBjVUhuRHNoWDg/view>
steht bei den DO's an erster Stelle:
<https://drive.google.com/file/d/0B4IKkWLcURJadzBjVUhuRHNoWDg/view>




Als Ehemann und Vater, der anwesend sein möchte und (noch) hohe
Lebensunterhaltskosten durch Lohnarbeit stillen muss, habe ich zu wenig
Kapazitäten und Möglichkeiten, diese Informationen effektiv zu verbreiten.
Aber viele von Euch, die ihr bis hierher gelesen habt, habe ich
ausgewählt, weil Ihr die Möglichkeit oder das Medium dazu zur Verfügung
habt:

Ob im Anti-Atom-Newsletter, <https://www.ausgestrahlt.de/> in der
Fahrradfahrer-Lobby-Zeitschrift vom ADFC <http://www.adfc.de/>, bei
avaaz <http://www.avaaz.org/de/>, campact <https://www.campact.de/> oder
change.org, <https://www.change.org/> auf Novertis
<http://www.novertis.com/> oder Wissensmanufaktur
<http://www.wissensmanufaktur.net/> - Veranstaltungen, in Talente
Tauschbörsen <http://www.tauschring.de> (hier könnte man Wissen und
Ausführung wunderbar tauschen!), im wir-und-jetzt-Netzwerk
<http://wirundjetzt.org/>, beim Impf-Stammtisch oder beim gemeinsamen
Singen, in der Tagesenergie <http://bewusst.tv/tag/tagesenergie/> oder
in der Sonntags-Predigt - und worin Ihr alle aktiv und mit Herzblut
tätig seid, Ihr könnt zur Wissens-Verteilung an alle, die Euch am Herzen
liegen, beitragen.

GANS einfach ist natürlich die Weitergabe mittels des
Weiterleiten-Buttons im E-Mail-Programm.
(Bitte verwende aber immer *BCC *(Blindcopy
<https://de.wikipedia.org/wiki/Header_%28E-Mail%29#BCC>) sodass die
Empfänger nicht alle anderen Empfänger sehen können. So beugst Du
weiterem SPAM vor!)


Aber: *Glaube mir nichts!* Mache Dich selber schlau!
Hier ein paar wichtige Links. Youtube
<https://youtu.be/np0PbFBnNDc?t=1157>, Facebook
<https://www.facebook.com/groups/431684580350311/?fref=nf>, die
Ecosia-Suchmaschine <https://www.ecosia.org/>, etc. bringen eine
Vielzahl weiterer Infos mit sich:

_LINKS:_

Mehran Tavakoli Keshe | Keshe Foundation
<http://www.keshefoundation.org/introduction/mehran-tavakoli-keshe>

The New Energy Industry <https://www.thenewenergyindustry.com/> Keshe
Deutsch — <http://synapsys.bplaced.net/keshe/>http://keshedeutsch.tk
Web-Portal und Wiki über Keshe Foundation & Freie Plasma Energie (Hier
sind viele Informationen, Bauanleitungen, Übersetzungen, Links etc.
zusammengefasst!)
Keshe Foundation Germany
<https://www.facebook.com/groups/431684580350311/?fref=nf>
Keshe D - A - CH
<https://www.facebook.com/Keshe-D-A-CH-1613545458857053/timeline>
(Bei Facebook)
------------------------------------------------------------------------


------------------------------------------------------------------------

Diverses:
------------------------------------------------------------------------
How to make the Keshe Health Bottle - YouTube
<>
------------------------------------------------------------------------
Keshe statt Kosten - Wasser statt Sprit
<http://www.wasserstattsprit.info/keshe> Keshe Praxis - Nanobeschichtung
selbst gemacht <http://www.wasserstattsprit.info/keshe>
------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------


Gib die Informationen weiter. Agiere, forsche, tausche Dich aus und
vernetze Dich, entwickle, sei schöpferisch, lebe!


Ich wünsche Dir Frieden im Herzen, beste Gesundheit, liebevolle
Gedanken, Offenheit für Paradigmenwechsel, Kraft und Mut um vollkommen
Neues zu etablieren und alles Gute!

Gott segnet und behütet Dich!

Om Shanti, Shalom, Friede, Vrede, Peace, Paz, Pace, Pax, Paix, pokój,
Mir, صلح, سلام, שלום, 和平

Pim Purusha


*) "Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht
atheistisch, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott."
Werner Heisenberg (1901-1976), deutscher Physiker
ooopopanaxx bei youtube
Rüdiger Erdmännchen bei facebook
Pim_Purusha bei Keshe
Who am I? :mrgreen:

gerhard
Beiträge: 4
Registriert: Di 17. Nov 2015, 08:39

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon gerhard » Di 17. Nov 2015, 11:49

Gemeinsam für die freie Forschung - eine einzigartige Gelegenheit :D

Energetische Grüße aus Österreich

.gerhard

Uwe Krebs
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Nov 2015, 14:22

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon Uwe Krebs » Di 17. Nov 2015, 14:27

Ganz herzlichen Dank für die Eröffnung dieses Forums in deutscher Sprache.
Ich freue mich sehr und hoffe wir werden alle konstruktiv etwas beitragen können für mehr Frieden, mehr Freiheit, mehr Gesundheit.

Benutzeravatar
Burim
Beiträge: 23
Registriert: Mi 18. Nov 2015, 10:53

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon Burim » Do 19. Nov 2015, 06:14

Ich freue mich ebenfalls hier gelandet zu sein und hoffe wir können im Forum eine nachvollziehbare Struktur / Anleitung in deutsch aufstellen.

HG
Burim

holbin
Beiträge: 83
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 07:31

Re: Willkommen bei phpBB3 im KF-DACH-Forum

Beitragvon holbin » Mo 30. Nov 2015, 07:46

Hallo, ich bin happy, mich mit im Kreis der Wissenden zu tummeln. Ich habe am Wochenende erstmals Gans hergestellt.
Bin gespannt wie es weiter geht...
Holger



Zurück zu „Einführung, Ankündigungen u.s.w.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast